Spielberichte C Junioren
Spielberichte A Junioren Spielgemeinschaft Oberland Fußball Saison 2017/2018
Der heilige Rasen des FC Geretsried am Forst


Rückblick SG Oberland A-Jugend Saison 2016 / 2017
SG Oberland gewinnt die Meisterschaft und setzt damit ein Ausrufezeichen
Die A-Jugend der SG Oberland gewann die Meisterschaft in der Gruppe verdient und steigt somit in die Kreisklasse auf. Ein Dank an alle Spieler, Trainer sowie Jugendleitern der SG Oberland. Das ist das erste Ausrufezeichen für die junge Spielgemeinschaft. Nicht nur beim TUS Geretsried oder FC Penzberg, wo auch super Jugendarbeit verrichtet wird,  kann man sich weiterentwickeln. Trotz mehreren Angeboten von höher spielenden Vereinen bleiben die Jugendlichen alle zusammen. Die SG Oberland ist der perfekte Ort um Fußball zu spielen. Der Leistungsdruck ist nicht so groß und alle Trainer sind ausgebildet und hervorragende Pädagogen, die auch über DFB - UEFA - A - B sowie C-Lizenzen  verfügen! Das Wichtigste für die Trainer war die tolle Trainingsbeteiligung, denn das war das Fundament für diesen Erfolg! Torschützenkönig wurde Andre Maier der 30 Tore in den Punktspielen erzielte, aber alle anderen Spieler entwickelten sich weiter und außerdem wurden viele Freundschaften geschlossen!

Ein Dank an Trainer Stefan Lachner, der leider aus beruflichen Gründen kürzer tritt sowie Interimstrainer Bernd Meier, Stefan Pfadisch sowie Gerhard Keilwerth. Bemerkenswert die Arbeit von Jugendleiter Michi Rottmüller, der fast bei jedem Spiel der A-Jugend sowie der B-Jugend dabei war! Die Jungendabteilungen der SG Oberland wünschen allen Jugendlichen eine erholsame Sommerpause und freuen sich auf die nächste Saison!
01. September 2017: SG SF Egling/SC Deining/SV Straßlach - SG Oberland 4:4 (1:1)
SG Oberland A-Jugend Meister 2016-2017 in ihrer Liga
SG Oberland Trainer Stefan Lachner, Gerhard Keilwerth, Bernd Meier und Stefan Pfadisch sind stolz auf alle A- und B-Jugend Spieler
„Guter Test mit vielen jungen Spielern“
Im ersten Vorbereitungsspiel zeigte die A-Jugend gegen die Eglinger ein intensives Spiel. Die SG Oberland, die mit 6 B-Jugendspielern antraten, spielen gut und waren das bessere Team. Trainer Bernd Meier war beeindruck über das Flügelspiel seiner Mannschaft. Ein Lob an alle Jungs, das war ein guter Test, sagte Jugendleiter und Trainer Kollege Michi Rottmüller.

Gut in Form: David Klauser - seine Pässe waren super, Simon Hofherr in der Abwehr, sowie beide Torschützen.

Torschützen der SG Oberland: Dem jüngsten auf dem Feld Niklas Keilwerth gelangen 3 tolle Tore. Den anderen Treffer markierte Andre Maier. Beide Spieler harmonierten sehr gut.
12. September 2017: SV Ascholding - SG Oberland 0:7 (0:1)
15. September 2017: TuS Geretsried II - SG Oberland 6:2 (2:1)
„Maier Andre macht den Unterschied“
In der ersten Pokalrunde spielten die Kicker der SG Oberland von der ersten Minute an auf das Tor der Ascholdinger. Nur ein Tor gelang in der ersten Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel zauberten die Kicker von Bernd Meier, besonders das Flügelspiel war super. Torjäger Andre Maier war nicht zu stoppen, ihm gelangen alle Treffer für die SG Oberland. Die fantastischen Flanken von Niklas Keilwerth und David Klauser waren auch sehenswert. Ein Lob an die ganze Mannschaft, die wieder mit 6 B-Jugend-Spielern antraten!

Torschütze der SG Oberland: 7 Tore Andre Maier
„Gute Leistung trotz Niederlage“
Der TuS Geretsried war einfach zu stark. 6 Landesliga-Spieler hatte der TuS auf das Feld geschickt und somit war die Niederlage eine normal Sache. Die jungen SG Oberland Spieler, die wieder mit 6 B-Jugend-Spielern antrsaten, hielten gut dagenen, doch in der 2. Halbzeit konnte man nicht mehr mit halten. Bester Spieler auf dem Spielfeld war aber kein TuS`ler, sondern Andre Maier. Selbst TuS-Spieler akzeptierten respektvoll seine Leistung. Sein Freistoß-Tor war überragend.

Torschützen der SG Oberland: Andre Maier und der Debütant Adan Idris Warsame
Top Torjäger Andre Maier bereitet jedem seiner Trainer viel Freude
22. September 2017: SG Oberland - SG SpFrd Bichl / TSV Benediktbeuern 0:8 (0:2)
26. September 2017: SG Oberland - 1. FC Garmisch-Partenkirchen 0:12 (0:6)
13. Oktober 2017: SG Oberland - TSV Schäftlarn 1:0 (0:0)
16. Oktober 2017: SG Oberland - DJK Waldram 0:8 (0:4)
„Gute kämpferische Leistung“
Vor diesen Spiel war man sich bewusst, dass man nur über die kämpferische Leistung gegen die starken Gäste aus Schäftlarn erfolgreich abschneiden kann! Die ganze Mannschaft überzeugte ihre Trainer. Alle Spieler gaben alles und Torwart Max Hartwanger, der erst aus der C-Jugend in die A-Jugend kam, hielt überragend! Bester Spieler auf dem Platz war Ömer Kazan. Er spielt immer und seine Motivation ist unheimlich wichtig für das Team. Seine Laufbereitschaft und die Pass Genauigkeit waren außergewöhnlich gut! Das goldene Tor erzielte Mohamad Sharabati. Der sympathische Stürmer erzielte sein erstes Tor für die A-Junioren! Das Ziel der A-Jugend ist es weiter alle jungen Spieler, auch die jüngeren B-Jugendspieler, einzubauen und Spaß zu vermitteln! Sicherlich hatte man auch Glück, aber das muss man sich auch erarbeiten! Trainer Michi Rottmüller war überglücklich, dass seine A-Jugend diese Partie gewann! Ein Lob auch an die Schäftlarner, die immer alles gaben!

Fazit: Weiter so, das hat heute richtig Spaß gemacht!

Gut in Form: Das ganze Team, doch der junge Torwart Max Hartwanger sowie Ömer Kazan spielten sehr stark!
23. Oktober 2017: SG Oberland - SG FC Kochelsee-Schlehdorf/ASV Habach 2:8 (2:4)
28. Oktober 2017: SG SV Uffing/Seehausen/Hechendorf/Söchering/Eberfing - SG Oberland nicht angetreten
„Keine Chance gegen die Waldramer Kicker“
Nach den schnellen Toren in der Anfangsphase für Waldram gaben die A-Junioren, die wieder einmal mit sehr vielen B-Junioren Spielern in dieses Spiel geschickt wurden, fast keinen Wiederstand! Leider hat man den Anschein, dass die Kreisklasse noch zu hoch ist für so machen Spieler! Der Höhepunkt der SG Oberland war der Pfostenschuss von Jungspund Niklas Keilwerth ! Lob gibt es trotzdem für Torwart Max Hartwanger, der letzte Saison noch in der C-Jugend spielte!
„Es kommt einfach zu wenig dabei raus“
Leider sind es immer wieder gleichen Fehler die uns das Genick brechen Dann kommt noch eine Unbeherrschtheit von so manchem Spieler dazu, weil man vermutlich so sportlich nicht mithalten kann. Aus der Kritik genommen werden müssen alle B-Jugendspieler, die eigentlich nur aushelfen um überhaupt eine A-Jugend auf das Feld zu schicken. Man hat einfach den Eindruck, dass viele Spieler nicht wollen. Das ist auch der Grund warum man das darauffolgende Spiel in Uffing abgesagt hat! Zweifacher Torschütze der SG Oberland war Torjäger Andre Maier - wenn jeder so eine Einstellung zur SG Oberland hätte, würde man in der Tabelle anders da stehen!
03. November 2017: SG Oberland - FSV Höhenrain 1:4 (0:2)
10. November 2017: SG Oberland - TuS Geretsried II nicht angetreten

„Gut gekämpft und doch verloren“
Mit einer dünnen Personaldecke bestritt die SG Oberland ihr A-Jugend Punktspiel gegen den FSV Höhenrain, was auch zugleich das Trainerdebüt des neuen Duos Paringer/Kunz war. Im Spiel hielt die SG Oberland gut gegen den Gegner mit, nach 10 Minuten musste man eine Verletzung eines Abwehrspielers hinnehmen wodurch das 0:1 für den Gegner fiehl. Trotz Rückstand hat sich die Mannschaft in Unterzahl als Team präsentiert und gekämpft, dabei hat sich die SG Oberland auch einige Torchancen herausgespielt, jedoch kassierte man unglücklich durch einen Elfmeter kurz vor der Halbzeit das 0:2, was auch zugleich der Halbzeitstand war. Auch in der 2. Halbzeit hat sich die Mannschaft nicht aufgegeben und kassierte trotzdem durch einen individuellen Abwehrfehler das 0:3. In der 71. Spielminute hat die SG Oberland einen weiteren Rückschlag erlitten durch eine rote Karte wodurch die Mannschaft noch mehr zusammengehalten hat und sich 10 Minuten später durch ein Treffer von Andre Maier belohnte, was auch nix daran änderte, dass die Mannschaft kurz vor dem Schlusspfiff das 1:4 kassierte. Aber im Großen und Ganzen kann man auf die Leistung der SG Oberland aufbauen für die nächsten Spiele.

Torschütze der SG Oberland: Andre Maier

Das nächste Spiel unserer SG Oberland ist kommenden Freitag im Derby gegen TuS Geretsried 2 um 19:00 Uhr.
Auf euer Kommen würden wir uns sehr freuen!